Mit uns entwickeln Sie Ihre Radiologie

Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Radiologie bestmöglich aufzustellen und Ihre Patienten optimal zu behandeln. Dazu passen wir unsere moderne Software individuell an Ihre Bedürfnisse an und bieten faire Preise zu flexiblen Konditionen.

Workflow-Integration

Wir integrieren externe Speziallösungen so nahtlos in unsere Software, dass Sie den Übergang von einem zum anderen System kaum bemerken. Was Sie dafür sofort spüren: Wie viel effizienter und komfortabler Ihre radiologischen Workflows sind.

Top-Service

Wir bieten starke Leistung für jedes Budget. Immer inklusive persönlichem Support, umfangreichem Schulungspaket und automatischen Updates. Unsere qualifizierten IT-Fachkräfte beraten Sie in allen Fragen kompetent und individuell.

Zukunftstechnologie

Wir entwickeln moderne Software für die Radiologie seit über 30 Jahren. Dabei denken wir immer einen Schritt voraus – ob mit dem cloudbasierten Zuweiser- und Patientenportal, dem zertifizierten Webviewer oder der Integration von KI-Lösungen in RIS und PACS.

Worüber wir uns freuen

Kompetente Mitarbeitende

Nur etwa 8 % unseres Teams ändert sich pro Jahr. Das sorgt für tiefes Know-How und viel Erfahrung.

Zufriedene Kunden deutschlandweit

Über 300 radiologische Einrichtungen vertrauen uns, meist schon seit vielen Jahren.

Zuverlässige Kooperationspartner

Wir arbeiten mit tollen Partnerfirmen zusammen und entwickeln gemeinsam die Radiologie.

Wie Sie Patienten in weniger als 3 Minuten anmelden, erfahren Sie in unserem Whitepaper.

Was uns antreibt

Unser Qualitätsversprechen

Kundenservice

Unser IT-Support besteht aus qualifizierten IT-Fachkräften, die sich regelmäßig weiterbilden. Der direkte Draht und persönliche Kontakt liegt uns am Herzen – ob per Telefon, E-Mail, Videocall oder Kundenportal.

Qualitätsmanagement­

Bei der Entwicklung, dem Support und dem Vertrieb unserer Software arbeiten wir mit einem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem, das die Sicherheit all unserer Prozesse gewährleistet und vom TÜV Rheinland jährlich rezertifiziert wird.

Medizinprodukt

Unsere PACS Lösung teamCRAFT5 ist ein Medizinprodukt mit CE-Kennzeichen und unterliegt daher besonders strengen Sicherheitsbestimmungen. Unser Team ist speziell für die Beratung medizinischer Produkte geschult.

Qualitätsziele

Damit unsere Kund:innen immer die neueste Software nutzen, führen wir regelmäßig automatische Updates durch. Zudem setzen wir uns jährliche Qualitätsziele, die wir kontinuierlich verfolgen und über deren Erfolge wir transparent informieren.

Kundenbefragungen

Wir befragen unsere Kund:innen regelmäßig zu unserer Software. So können wir wiederkehrende Probleme frühzeitig beheben. Besondere Wünsche und neue Funktionen berücksichtigen wir regelmäßig bei unseren automatischen Updates.

Optimierungsbedarf?

Vereinbaren Sie eine kostenlose Potenzialanalyse.

Ich will mehr herausholen

Wer einige von uns sind

Christiane Bunnemann

Customer Success

#Outdoorfan

Dr. Raimund Schneider

CTO

#Handballer

Sven Kasan

Qualitätsmanagement

#Freikletterer

Vivian Milutin

Marketing

#Reiseplanerin

Fabio

Software-Entwicklung

#Hobby-Koch

Sylvia Pfeiffer

Backoffice

#Handwerkerin

Dr. Christian Prasch

Geschäftsführung

#Binnensegler

Rainer Kasan

Geschäftsführung

#Langstreckenläufer

Sebastian

Software-Entwicklung

#Fitnessfan

Stefan

Software-Entwicklung

#Klarinettist

Tina

IT-Support

#Vereinsfußballerin

Werde eine:r von uns!

Jobs erkunden

Pascal

Software-Entwicklung

#Technik-Fan

Mohammad

Software-Entwicklung

#Hobby-Barista

Andreas

Software-Entwicklung

#Bass-Sänger

Anita

IT-Support

#Motorradfahrerin

Was uns bewegt

Warum wir bei der Software-Entwicklung für die Radiologie auf Open Source setzen

Warum wir bei der Software-Entwicklung für die Radiologie auf Open Source setzen

Sowohl bei der Entwicklung unseres Digithurst RIS und PACS als auch bei unserem Kundenportal setzen wir auf frei verfügbare Software – sogenannte Open Source. Und damit sind wir nicht allein. Denn Open Source Software bietet viele Vorteile von der Kosteneinsparung über die einfache Anpassung bis hin zu Interoperabilität und IT-Sicherheit.
Bleiben Sie bestens informiert
mit unserem Digital Health Newsletter!